Braunkehlchen© Michael Gerber

Vogelexkursion 12.06.2022

12.01.2022

Exkursion zu Braunkehlchen und anderen Vogelarten in Rothenthurm

Wir laden Sie ein, in der Moorlandschaft Rothenthurm an einer interessanten Vogelexkursion teilzunehmen. Braunkehlchen, Wiesenpieper und weitere Vogelarten können Sie dabei entdecken. Der Exkursionsleiter André Ducry von BirdLife Schweiz kennt die Vögel und das Gebiet aus dem FF. Er ist der Leiter vom Wiesenbrüterprojekt, das zum Ziel hat, vor allem das Braunkehlchen in den östlichen Voralpen, im Speziellen in Rothenthurm, zu erhalten. Erfahren Sie auf der Exkursion, wie dies gelingt und freuen Sie sich auf das Beobachten der Vogelwelt.

Datum: Sonntag, 12. Juni 2022

Zeit: 8.00 bis 12.00 Uhr

Treffpunkt: Bushaltestelle Rothenthurm, Erste Altmatt; 8.00 Uhr

Anreise: mit Bahn bis Rothenthurm, Bus bis Erste Altmatt oder Auto mit Parkmöglichkeit neben langem Gebäude des Militärs an der Rossbodenstrasse (Kartenlink: https://s.geo.admin.ch/957a520b23)

Route: leichter Spaziergang in flachem Gelände durch Moorlandschaft Rothenthurm. Erste Altmatt - Almigforen (Pkt. 906) - Bubrugg (Pkt. 904) - in den Foren (Pkt. 913). Je nach Zeit und Teilnehmende Ende bei Restaurant Distel (zweite Altmatt) oder dritte Altmatt.

Exkursionsleiter: André Ducry, Projektleiter Wiesenbrüterprojekt, BirdLife Schweiz

Kosten: gratis

Anmeldung: bei Heidi Schuler, 079 265 74 57 oder @email, bis 8. Juni 2022

Mitbringen: Feldstecher, zweckmässige Kleidung, ev. Trinkflasche und Zwischenverpflegung

Durchführung: bei starkem Niederschlag wird die Exkursion abgesagt.